Gesellig

Wenn es das Wetter erlaubt, freuen wir uns auf gesellige Grillabende mit Ihnen in unserer Grillhütte. Salate oder Nachtisch der einzelnen Gastfamilien werden fleißig zusammen gestellt, so dass ein vielseitiges Salatbuffet im Nu entsteht. Beim gemeinsamen Warten, dass das Fleisch schön knusprig wird, kommt man schnell mit anderen Familien ins Gespräch und kann sich fleißig austauschen. Und wenn die Grillkohle langsam verglimmt, kann das gemeinsame Stockbrotbacken beginnen. 

Entspannen

Unser Türmchen an der hinteren Hocheinfahrt zur Scheune stammt aus dem Jahre 1952 und diente früher zur Lagerung von Grassilage. Die Vitamin B Versorgung der deutschen Bevölkerung war in den Nachkriegsjahren nur unzureichend gedeckt und man versuchte, diese über die Milch sicherzustellen. Wenn aus Gras jedoch Heu wird, geht auch das Vitamin B verloren. Daher war es das Ziel, aus dem Gras Silage zu erzeugen und damit entstanden auch diese Silagetürmchen. Das Gras wurde dicht gepresst in den Türmen gelagert und nach und nach an die Kühe verfüttert.

Heute haben wir das Türmchen als Aussichtsplattform gestaltet, so dass Sie in alle Richtungen bis zum Horizont schauen können.

Entschlacken

Bei einem Urlaub an der Ostsee kann es immer Tage mit einer steifen Brise oder ein paar kühlen Böen geben. Um sich abends wieder gescheit aufzuwärmen, befindet sich im Keller des Bauernhauses eine Familiensauna mit gemütlichen Relaxstühlen und Duschbereich. Die Nutzung der Familiensauna ist kostenfrei. Geben Sie uns einfach rechtzeitig Bescheid, dann bereiten wir alles für Sie vor. 

Ihr Urlaub

Darüber hinaus stellen wir für jede unserer Wohnungen einen Bollerwagen für ausgiebige Strandtage zur Verfügung. So lassen sich Strandtücher, Sandspielzeug und Verpflegung bequem transportieren und abends die müden Kinder wieder nach Hause befördern.